Wählen Sie Dortmunds Sportler des Jahres 2016!

Abstimmung

Dortmund sucht - bereits zum zwölften Mal - seine besten Sportler. Unsere Fach-Jury hat lange getagt und aus über 50 Vorschlägen jeweils drei Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften ausgewählt. Jetzt sind Sie an der Reihe: Verschaffen Sie sich in unserer Fotostrecke einen Überblick und stimmen Sie ab!

DORTMUND

, 07.12.2016, 20:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wählen Sie Dortmunds Sportler des Jahres 2016!

Am 15. Januar 2017 um 18 Uhr schließt das Wahllokal, so lange dürfen Sie fleißig abstimmen, übrigens hat jeder nur eine Stimme. Das bestgehütete Geheimnis unserer Stadt wird dann am 6. Februar 2017 bei der großen Sportlergala im Deutschen Fußball-Museum gelüftet.

Es war ein äußerst ereignisreiches Sportjahr 2016, das spiegelte sich auch in der Liste de Nominierten wider: Olympische und Paralympische Spiele in Rio de Janeiro, Welt- und Europameisterschaften, nationale Titelkämpfe – überall waren Dortmunder Sportlerinnen und Sportler mit großem Erfolg dabei, standen mehrfach auf dem Treppchen. Eines wurde bei der Jurysitzung klar: „Dortmund hat eine große Vielfalt an Sportarten, Dortmund ist nicht nur Fußball“, wie Mathias Grasediek vom SSB betonte.

Stimmen Sie hier ab:

Übrigens: Mitmachen lohnt sich nicht nur für die Sportler, sondern auch für alle, die abstimmen. Unter allen Einsendern werden tolle Preise verlost:

  • Ein Fahrsicherheits-Training „Driving Event“ von Mercedes Benz, ein Fahrzeug mit Stern wird gestellt.
  • Zwei VIP-Karten für ein Heimspiel des BVB 09, gespendet von Radio 91,2
  • Ein Eventim-Gutschein über 150 Euro, einlösbar im Servicecenter der Ruhr Nachrichten.
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt