Der SV Langschede hat von allen Fröndenberger Fußballklubs innerhalb eines Jahres die meisten Jugendmitglieder verloren. © Marc-André Landsiedel
Vereine

SV Langschede trifft‘s von den Fußballern am härtesten: Fröndenberg-Klubs verlieren junge Mitglieder

Die Stadt Fröndenberg schüttet an die hiesigen Sportvereine weiter Fördergelder für die sporttreibenden Kinder und Jugendlichen aus. Von denen hat der SV Langschede deutlich weniger als im Vorjahr.

Auch in diesem Jahr will die Stadt Fröndenberg ihre Sportvereine durch Sportjugend-Fördermittel in Höhe von 15.000 Euro unterstützen. Diese werden wie schon in den Vorjahren anhand der Anzahl der den Vereinen angehörenden Jugendlichen (bis zum vollendeten 18. Lebensjahr), getrennt nach Ballsportarten und sonstigen Sportarten, bewilligt. Maßgeblich sind hierfür die Mitgliederstatistiken des Landessportbundes NRW.

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1992. Geboren und aufgewachsen in Unna. Kennt den Kreis Unna wie seine Westentasche, hat in seinem Leben aber noch nie eine Weste getragen. Wollte schon als Kind Sportreporter werden und schreibt seit 2019 für Lensing Media über lokale Themen - auch über die Kreisgrenzen hinaus.
Zur Autorenseite
Marcel Schürmann

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.