0:2 - Rote Karte bricht 74ern das Genick

Kreisliga A

LÜNEN Beim Team vom Triftenteich war eine deutliche Steigerung zu sehen. Die Grün-Gelben haben den Kampf angenommen und zeigten in der ersten Hälfte eine gute Partie. Der ausgeglichenen ersten Halbzeit mangelte es vor allem an Tormöglichkeiten.

04.10.2009, 19:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
0:2 - Rote Karte bricht 74ern das Genick

TEAM UND TORE FC 74: Benjamin Gillner - Carsten Strauß, Daniel Baumgardt, Stanislaus Bochon, Ferhat Cetin, Steven Pauer, Thomas Kitzerow, Fatih Akay, Markus Malaschewski, Frederik Hann, Maik KüchlerTrainer: Erik SobolTore: 0:1 (58.), 0:2 (85.)Rot: Hann (50., gestrecktes Bein)

TEAM UND TORE FC 74: Benjamin Gillner - Carsten Strauß, Daniel Baumgardt, Stanislaus Bochon, Ferhat Cetin, Steven Pauer, Thomas Kitzerow, Fatih Akay, Markus Malaschewski, Frederik Hann, Maik KüchlerTrainer: Erik SobolTore: 0:1 (58.), 0:2 (85.)Rot: Hann (50., gestrecktes Bein)

Lesen Sie jetzt