Bildergalerie

25 Jahre Sportakrobatik

Über hundert Akteure und Zuschauer aus fünf Vereinen feierten in der Realschul-Halle Brambauer "25 Sportakrobatik in Lünen" mit Speis, Trank und schwindelerregenden Turndarbietungen mit Flugeinlagen zu rhythmischer Musik. Wir haben die Veranstaltung mit der Kamera begleitet.
30.06.2014
/
Sportakrobatik: Diese Mischung aus Turnen und Tanz hat sich vom einstigen Kraftsport zum Partner- und Schönheitssport wie Eiskunstlauf gewandelt.© Foto: Günther Goldstein
Im Sommer 1989 gründete der VfK Lünen-Süd eine Abteilung für Sportakrobatik.© Foto: Günther Goldstein
Doch erfolgserpichte Ringer und schöngeistige Tanzturner harmonierten auf Dauer nicht.© Foto: Günther Goldstein
So machten sich letztere 2005 als SAV Lünen selbständig und agieren seither in Brambauer.© Foto: Günther Goldstein
Seither sind Lüner Sportakrobaten regelmäßig auf regionalen, nationalen und internationalen Wettbewerben am Start.© Foto: Günther Goldstein
Doch auch Schüler und Junioren investieren viele Trainingsstunden,...© Foto: Günther Goldstein
...um solche Luftnummern zu kreieren wie am Samstag.© Foto: Günther Goldstein
"Ohne Vertrauen in sich selbst und die Kollegen ist solch eine Artistik undenkbar",...© Foto: Günther Goldstein
...sagt Geschäftsführerin Sonja Mehovic, während die Gäste aus Bönen, Oespel/Kley, Witten-Stockum und vom ASV Heros Dortmund die Zuschauer begeistern.© Foto: Günther Goldstein
Nimmt man den Hammer SC 08 hinzu, stammen sechs von 15 Akrobatik-Klubs des NRW-Verbandes aus dem östlichen Ruhrgebiet.© Foto: Günther Goldstein
Dick & Doof, Ernie & Bert oder Pat & Patachon hätten in der Sportatrobatik wenig Chancen aufs Treppchen.© Foto: Günther Goldstein
Neben Damen-, Herren- und gemischten Paaren kennt der Weltverband FIG noch Damen-Dreiergruppen und Herren-Vierergruppen.© Foto: Günther Goldstein
Sie alle - ob Schüler, Jugend, Junioren oder Senioren...© Foto: Günther Goldstein
...müssen aus dem Pflicht- und dem Kürkatalog eine Abfolge von Übungen auswählen.© Foto: Günther Goldstein
Diese muss dann so vollendet vorgeturnt werden,...© Foto: Günther Goldstein
... dass von 30 Punkten Höchstzahl möglichst wenig Fehlerpunkte abgezogen werden.© Foto: Günther Goldstein
Geturnt wird zumeist auf dem Boden, es kommen auf nationaler Ebene aber auch Podeste zum Einsatz.© Foto: Günther Goldstein
Schlagworte