Andreas Josch im RN-Gastkommentar: "Das hat uns niemand zugetraut"

LÜNEN Die Volleyball-Saison ist beendet. In der Donnerstagsausgabe (26. März) der Lüner Ruhr Nachrichten schreibt Andreas Josch, Trainer des Landesligisten Lüner SV, in einem Gastkommentar über die erfolgreiche Hinrunde, über Routiniers und seine aufstrebenden Talente. Sein Gesamt-Fazit zum dritten Rang: "Ich bin mehr als zufrieden."

von Ruhr Nachrichten

, 25.03.2009, 15:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Andreas Josch im RN-Gastkommentar: "Das hat uns niemand zugetraut"

LSV-Trainer Andreas Josch schreibt in einem Gastkommentar für die Ruhr Nachrichten über eine erfolgreiche LSV-Volleyballsaison.

"Mit Lenard Exner und Martin Minorowicz haben wir zwei sehr junge Spieler dabei. Auch Jonathan Kühlmann und Patrick Grohs, die aus der Zweiten aushalfen, haben großes Potenzial und haben eine Zukunft in der ersten Mannschaft", schreibt Josch.

Lesen Sie jetzt