Basketballer hoffen auf die allerletzte Chance

Basketball-Landesliga

Im Kellerduell gegen den bereits abgestiegenen BSC Kamen will Basketball-Landesligist BG Lünen die letzte Chance im Kampf um den Klassenerhalt noch nutzen. Um den Abstieg zu vermeiden müssen mindestens noch zwei Erfolge her.

LÜNEN

von Von Marco Winkler

, 24.03.2011, 15:22 Uhr / Lesedauer: 1 min
Martin Werthschulte, Interimstrainer der BG Lünen.

Martin Werthschulte, Interimstrainer der BG Lünen.

Die Zweite arbeitet dagegen an einem guten Saisonabschluss. Durch eine Niederlagenserie fielen die Lüner immer weiter zurück, nachdem sie in der Hinrunde sogar Chancen auf die Meisterschaft hatten. "Wir wollen unter den ersten Vier bleiben", erläutert Routinier Christian Menke das Ziel der Mannschaft. Diese ist erstmals seit langer Zeit wieder komplett und will einen Befreiungsschlag schaffen.

Lesen Sie jetzt