Bezirksliga: SV Preußen erkämpft 0:0 - "Der Punkt ist gerecht"

LÜNEN Der SV Preußen 07 hat sich als Vierter der Bezirksliga gegen das Spitzenteam vom SV Herbern ein 0:0 erkämpft. Schon in der kampfbetonten ersten Halbzeit hatten beide Mannschaften gute Chancen.

von Von Marco Winkler

, 01.03.2009, 17:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Philipp Grenigloh – Sebastian Borchardt (28. Maik Garcia Rodriguez), Karsten Mrochen, Michael Sieg, Christian Koch, Holger Branse, Andre Bretländer, Christian Kwiatkowski, Hamsa Berro (89. Raphael Gigla), Markus Frank (58. Kevin Naß), Tim Holz

Christian Koch

Lesen Sie jetzt