Boufeljat schießt BVB zum ersten Auswärtssieg

BRAMBAUER Der BVB scheint endgültig die Form der Vorsaison zurück gefunden zu haben. Mit einem verdienten 2:0 feierten die Schwarz-Weiß-Roten den ersten Auswärtssieg.

von Von Marko Winkler

, 21.10.2007 / Lesedauer: 2 min
Boufeljat schießt BVB zum ersten Auswärtssieg

Fathallah Boufeljat.

Verbandsliga 2 SV Herbede - BV Brambauer 0:2 (0:1) Dabei sah es zunächst nicht gut aus. Denn schon in der ersten Minute war Torhüter Robert Botta bei einem Freistoß zur Stelle. Doch danach stellten sich die Gäste auf den SV ein und standen gut in der Abwehr. So blieb den Wittenern nur die optische Überlegenheit. Im zweiten Durchgang brachte Herbede sämtliche Offensiv-Akteure. BVB-Trainer Dirk Bördeling stellte um und brachte mit Martin Fleer einen weiteren Verteidiger. Ein Konter brachte schließlich die Entscheidung. Tobias Retzlaff schickte Thorsten Nitsche, der genau auf Boufeljat quer legte - 2:0.BVB: Robert Botta - Eric Weis, Dennis Hense, Elvedin Joldic, Christopher Sprick (90. Philipp Rosenkranz), Tobias Retzlaff, Michael Häming (80. Dirk Krassowski), Robert Podeschwa, Ivo Banaszynski (65. Martin Fleer), Thorsten Nitsche, Fathallah Boufeljat (83. Sven Beckmann) - Trainer: Dirk BördelingTore: 0:1, 0:2 beide Boufeljat (35., 75.)    

Lesen Sie jetzt