Der neue Coach: "Wieder mit dem Lüner SV identifizieren!"

LÜNEN "Am Ende hat es nicht gereicht. Wir müssen abwarten und eine neue Mannschaft aufbauen, körperlich mehr investieren als die anderen," blickt Marcus Reis, neuer Chef-Coach der Fußballer des Lüner SV auf seine neue Aufgabe.

von Von Bernd Janning

, 02.06.2008, 13:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Marcus Reis, neuer Coach des Lüner SV, gibt sich schon wieder kämpferisch.

Marcus Reis, neuer Coach des Lüner SV, gibt sich schon wieder kämpferisch.

Lesen Sie jetzt