Kreisliga A: FC 74 gegen Scharnhorst chancenlos

LÜNEN Im A-Liga-Duell zwischen dem FC 74 und dem FV Scharnhorst hatte die Mannschaft vom Triftenteich gegen den Tabellenführer keine Chance. Schon nach 10 Minuten gerieten die Grün-Gelben in Rückstand. FC 74 war spielerisch deutlich unterlegen.

von Ruhr Nachrichten

, 29.03.2009, 17:27 Uhr / Lesedauer: 1 min

Benjamin Gilner - Mario Naß, Christian Veit, Stefan Dens, Ramazan Sari, Steven Pauer, Fatih Akay, Markus Malaschewski, Michael Kraeling (76. Dirk Gremm), Frederik Hann (62. Güneyt Ekici), Darius Kowalski (62. Nermin Bevap) - Trainer: Erik Sobol

0:1 (10.), 0:2 (29.), 0:3 (31.), 0:4 (50.), 0:5 (54.), 1:5 Malaschewski (79.), 1:6 (87., FE)

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen