Lüner SV: Ein Torjäger wird Trainer

LÜNEN Der Lüner SV hat bekannt gegeben, wer der neue Trainer für die kommende Saison ist: Marcus Reis heißt der Mann, ein Altbekannter in Lünen. „Das ist unser Wunschkandidat“, freute sich Geschäftsführer Peter Marx, als er mit seinen Vorstandskollegen den früheren Torjäger im Ringhotel Riepe am Stadtpark vorstellte. Der Nachfolger von Spielertrainer Mark Bördeling hat eine rot-weiße Vergangenheit.

von Von Bernd Janning

, 16.01.2008, 14:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das ist der Neue beim Lüner SV: Marcus Reis übernimmt im Sommer das Traineramt beim Verbandsligisten.

Das ist der Neue beim Lüner SV: Marcus Reis übernimmt im Sommer das Traineramt beim Verbandsligisten.

Lesen Sie jetzt