Marcel Cillien wird neuer Sportlicher Leiter in Gahmen

Fußball-Kreisliga A

Marcel Cillien wird neuer Sportlicher Leiter der SG Gahmen. Am 1. April tritt er beim Fußball-Kreisligisten die Nachfolge von Karsten Franke an. Seine Ziele hat der neue Mann auch schon gesteckt.

LÜNEN

von Von Bernd Janning

, 21.03.2012, 17:19 Uhr / Lesedauer: 1 min
Marcel Cillien wird neuer Sportlicher Leiter in Gahmen

 Vergangenheit ist auch die aktive sportliche Zeit des Geschäftsführers im Bereich Firmenservice, der für Unternehmen Abrechnungen erstellt: „Ich stamme aus dem Trierer Raum, habe 30 Jahre Fußball gespielt, bis in die Landesliga“, blickt Cillien zurück. „Ich hatte sogar in der Regionalliga einen Vertrag bei Fortuna Köln um dessen damaligen Macher Jean Löring, habe dort aber nur in einem Spiel gestürmt.“

Ein Bänderriss bedeutete das damalige endgültige Karriereende. Da konnte auch der ehemalige Masseur der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, Erich Deuser, nichts mehr retten. Als B-Jugend-Trainer war Cillien noch für Eintracht Trier aktiv. 1996 folgte der Wechsel ins Ruhrgebiet, wo er jetzt im Lüner Norden wohnt.

Lesen Sie jetzt