Mario Plechaty trennt sich zum Saisonende vom Lüner SV und wechselt zum FC Iserlohn. Im großen Interview wollten wir von dem 48-Jährigen wissen, welche Gründe ausschlaggebend waren.

Lünen

, 25.02.2019, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Wege von Fußball-Westfalenligist Lüner SV und Trainer Mario Plechaty (48) trennen sich zum Ende der Saison. Wir wollten von Plechaty noch einmal die genauen Gründe für seine Entscheidung, den LSV zu verlassen und zum FC Iserlohn zu wechseln, wissen.

Hier das große Video-Interview:

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt