Nadim Karsifi und Marcel Mai sind bekannte Gesichter in der Lüner Handballszene. In unserer neuen Podcast-Folge haben wir mit den Trainer über die Weltmeisterschaft gesprochen.

Lünen, Brambauer

, 16.01.2019, 18:46 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nadim Karsifi (29) und Marcel Mai (34) gehören in Lünen zu den prägenden Figuren der Handballer-Szene. In unsere neuen Folge von „Das Duell“ haben wir mit den beiden Trainern über die aktuell laufende Weltmeisterschaft, daraus resultierende Folgen für den Amateurhandball und die Lüner Handballszene gesprochen.

Nadim Karsifi coacht die Herren des VfL Brambauer.

Nadim Karsifi coacht die Herren des VfL Brambauer. © Timo Janisch

Nadim Karsifi coacht momentan die Herren des VfL Brambauer, die in der Landesliga spielen. Marcel Mai ist für die Damen des Lüner SV zuständig, die in der Verbandsliga spielen. Beide Trainer betreuen zudem auch Jugendmannschaften in ihrem Verein.

Marcel Mai coacht die Damen des Lüner SV.

Marcel Mai coacht die Damen des Lüner SV. © Timo Janisch

„Das Duell“ ist ein Podcast mit aktiven und passiven Sportlern aus der Lippestadt. Es ist ein Gespräch mit Lünern über Leidenschaften, über Träume und Duelle. Bei „Das Duell“ stehen sich immer mindestens zwei Protagonisten gegenüber. Das können Freunde, aber auch Rivalen sein, die sich in einem Spiel oder Woche für Woche miteinander duellieren.
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt