Senegalisische Kinder laufen in heimischen Trikots auf

Hilfsaktion

Der "Verein Hilfe für Senegal" ist in der vergangenen Woche von einem zweiwöchigen Einsatz aus dem westafrikanischen Senegal zurückgekehrt. Mit im Gepäck nach Thiés, der zweitgrößten Stadt des Landes, waren auch viele Koffer mit Fußballtrikots, die von Vereinen des Fußballkreises Lüdinghausen gespendet wurden.

KREISGEBIET

18.04.2011, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
Freuen sich über die Trikots der heimischen Klubs: die Kinder im senegalesischen Thiés - hier im Outfit des BV Selm.

Freuen sich über die Trikots der heimischen Klubs: die Kinder im senegalesischen Thiés - hier im Outfit des BV Selm.

Lesen Sie jetzt