SG Gahmen besiegt Brambauer eiskalt

Kreisliga A

BRAMBAUER Fußball-A-Ligist SG Gahmen gewann das Derby beim BV Brambauer II mit 3:1. Dabei spielte Gahmen zunächst besser, aber Brambauer hatte die Chance zur Führung, doch Andreas Türpe vergab.

von Von Marco Winkler

, 04.10.2009, 18:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Sven Pander – Kai Finke, Dominik Pott, Sven Neckel, Manuel Orgelmacher, Remi Bischof (75. Robin Bischof), Patrick Hanke (55. Marco Weis), Kai Wintjes, Marcel Riepert, Philipp Scheuren, Andreas Türpe (63. Arkadi Dannhauer)

Wolfgang Sadlowski

Jörn Herzer – Sinan Kaya, Semistan Tikici, Mohamed Kara, Ugur Akcaoglu, Ramazan Sari, Andreas Gutbier, Hakan Kula (70. Sebastian Burmann), Martin Balcer (88. Ugur Gülsen), Ismael Kusak, Daniel Draht (75. Thomas Hipe)

Karsten Franke

0:1 Kusak (9.), 1:1 Orgelmacher (25.), 1:2, 1:3 beide Balcer (44., 55.)

Lesen Sie jetzt