Bildergalerie

Sondertraining bei den Judoka des Lüner SV

Wie wirft man den Gegner richtig? Welche Übungen können Judoka absolvieren, um die Koordination zu schulen? Das haben die Kämpfer des Lüner SV bei einem Sondertraining gelernt - vom Verbandspräsidenten Peter Frese.
18.03.2012
/
Ging voran und präsentierte die Übungen: Peter Frese.© Foto: Günther Goldstein
Peter Frese erklärt eine Übung.© Foto: Günther Goldstein
Übungen zur Koordination spielten auch eine Rolle.© Foto: Günther Goldstein
Neue Muskel-Übungen lernte der LSV-Nachwuchs vom NRW-Vorsitzenden.© Foto: Dirk Buschmann
Im LSV-Nachwuchs hatte der hohe Gast ein
aufmerksames Publikum.© Foto: Dirk Buschmann
Die Teilnehmer hatten Spaß an den Übungen.© Foto: Günther Goldstein
Mit Begeisterung dabei: die Judoka des Lüner SV und des 1. JJJC Lünen.© Foto: Günther Goldstein
Peter Frese zeigte den Teilnehmern die Übungen.© Foto: Günther Goldstein
Die Judoka waren mit Begeisterung bei der Sache.© Foto: Günther Goldstein
So geht's: Peter Frese gab die Anweisungen oft auch mit viel Humor.© Foto: Günther Goldstein
Schlagworte