Sven Weber: Einladung zur Dorfmeisterschaft in Beckinghausen

RN-Gastkommentar

Sven Weber ist zweiter Vorsitzender der SG Beckinghausen. In seinem RN-Gastkommentar macht er Werbung für die anstehende Dorfmeisterschaft der Fußballer, die sein Verein am 2. Juli am Sportplatz an der Kreuzstraße ausrichtet. Er verspricht eine tolle Atmosphäre mit gemeinsamer "dritter Halbzeit".

LÜNEN

von Von Sven Weber

, 27.04.2011, 17:13 Uhr / Lesedauer: 1 min
Sven Weber von der SG Beckinghausen würde sich über weitere Anmeldungen für die Dorfmeisterschaft freuen.

Sven Weber von der SG Beckinghausen würde sich über weitere Anmeldungen für die Dorfmeisterschaft freuen.

Die haben wir aber abgeschafft, weil wir eben nicht diese lokale Stimmung hatten. Da die Teams auch von weiter her kamen, sind sie direkt nach ihrem Aus abgereist. Dies soll dieses Mal anders sein. Es soll auch nach dem Turnier ein gemütliches Beisammensein geben. Wir überlegen, ob wir eine Tombola und ein Torwand-Schießen veranstalten können. Doch dazu müssen wir noch mehr Anmeldungen haben. Besonders freue ich mich auch auf die Minikicker. Langfristig wollen wir nämlich auch wieder eine Jugend-Abteilung aufbauen und an alte Erfolge anknüpfen. Meldungen per Mail an: Dorfmeisterschaft(at)sgbs75.de.

Sven Weber war jahrelang Vorsitzender der Fußballer der SG Beckinghausen und deren Vorgängervereine. Seit dem Neustart zu Beginn des Jahres 2010 rückte er ins zweite Glied und ist seitdem hinter Cemil Arpaci zweiter Vorsitzender.

Lesen Sie jetzt