SVP verlegt Oktober-Straßenfest ins Clubhaus

Fußball

Das Oktober-Straßenfest des SV Preußen-Lünen musste mitsamt Flohmarkt aufgrund des Regens ins Vereins-Clubhaus verlegt werden. Doch dies tat der Stimmung keinen Abbruch. Die zahlreichen Kinder machten das Fest dennoch zu einem großen Erfolg.

HORSTMAR

von Von Steven Roch

, 07.10.2011, 18:04 Uhr / Lesedauer: 1 min

"Ich bin überrascht, dass es so viele Kinder waren“, freut sich Wiecek über das volle Haus. Großen Anklang fand auch der Schminkstand für die Kinder ebenfalls im SVP-Clubhaus. Nach dem Flohmarkt räumten die Kinder ihre Stände und machten Platz für den folgenden Länderspiel- und Tanzabend der Horstmarer. Zunächst schauen alle gemeinsam das Fußball-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die Türkei, ehe die Preußen die Tanzfläche stürmen, bei freiem Eintritt und Musik von DJ Stevie Hard bis tief in die Nacht.

Lesen Sie jetzt