VfB Lünen trifft sechs Mal gegen SF Brackel

Fußball-Kreisliga

Dank eines klaren Sieges über SF Brackel hat der VfB Lünen einen großen Sprung in der Tabelle gemacht. Nach dem 6:2-Erfolg rangiert das Team von Trainer Kwiatkowski nun auf dem achten Tabellenrang. Eine frühe Führung brachte die Mannschaft in die Erfolgsspur.

LÜNEN

, 21.09.2014, 13:02 Uhr / Lesedauer: 1 min
Marcel Riepert (am Ball) siegte mit dem VfB Lünen klar über Brackel - am Ende stand es 6:2.

Marcel Riepert (am Ball) siegte mit dem VfB Lünen klar über Brackel - am Ende stand es 6:2.

Lemke - C. Weis, S. Weis, Klink, Krzwanek, Sohlich (74. Skubich), Kwiatkowski, Riepert (60. Drees), Christal, Gehrmann (70. Bronheim), Mantei

1:0 Mantei, 2:0 Christal (14.), 3:0 Gehrmann (25.), 3:1 (44.), 4:1 Sohlich (60.), 4:2 FE (62.), 5:2 Gehrmann (75.), 6:2 Kwiatkowski (82.)

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt