Wethmar hat Hombruch am Rande der Niederlage

Fußball: Testspiel

Nachdem Wethmar, Spitzenreiter der Bezirksliga 8, vor Wochenfrist bereits den Westfalenligisten Westfalia Wickede besiegte, sah es gegen Hombruch beim 3:0 zur Pause nach einem weiteren Achtungserfolg aus. Doch nach den zweiten 45 Minuten kam es dann doch noch anders.

WETHMAR

, 26.11.2014, 14:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Samir Zulfic (l.) testete am Dienstagabend mit der Westfalia gegen den Westfalenligisten Hombrucher SV.

Samir Zulfic (l.) testete am Dienstagabend mit der Westfalia gegen den Westfalenligisten Hombrucher SV.

Kascha - N. Rath, Mantei, Quiering, Helmus, de Grood, Sajonz, Sulfic, Lüggert, Podszuck, Pella - eingewechselt: Oh, J. Rath, Cilien

1:0 Sajonz (8.), 2:0, 3:0 Zulfic (21., 28.), 3:1 (52.), 3:2 (57.), 3:3 (62.), 3:4 (78.), 3:5 (84.)

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt