Jede Menge Testspiele - und zu einer Saisoneröffnung kommt sogar ein Westfalenligist

Fußball

Vier Wochen vor dem Saisonstart hat das Schwerter Fußball-Wochenende ein volles Testspielprogramm zu bieten. Bis auf die SG Eintracht Ergste sind alle Bezirks- und A-Ligisten am Ball.

Schwerte

, 12.07.2019, 17:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Jede Menge Testspiele - und zu einer Saisoneröffnung kommt sogar ein Westfalenligist

Routinier Tobias Thiele (re.), hier vor einer Woche gegen SuS Volmarstein, steht mit dem Geisecker SV vor einem Testspiel am Sonntag gegen Brambauer.Schwerte © Foto: Manuela Schwerte

Die attraktivste Partie aus heimischer Sicht findet am Samstag in Garenfeld statt. Der gastgebende SC Berchum/Garenfeld erwartet um 18 Uhr im Waldstadion, Neuer Mühlenweg, 58099 Hagen, mit dem Oberliga-Absteiger FC Brünninghausen einen zwei Klassen höher spielenden Gegner. Die Partie ist der Abschluss der offiziellen Saisoneröffnung – ab 17 Uhr stellen die SC-Verantwortlichen die Mannschaften vor.

Mit einem klassenhöheren Gegner misst sich am Sonntag auch der VfL Schwerte. Die Blau-Weißen sind beim SC Drolshagen zu Gast (15 Uhr, Am Buscheid, 57489 Drolshagen), der am Ende der vergangenen Saison den Aufstieg in die Landesliga feierte.

Auf eigenem Platz tritt der Geisecker SV am Sonntag um 15 Uhr gegen den klassengleichen BV Brambauer auf der KS-Logistic-Sportanlage am Buschkampweg an.

Auch der ETuS/DJK Schwerte spielt zuhause. Die Partie gegen den A-Ligisten Rot-Weiß Ennepetal-Rüggeberg ist für die Schützlinge von Trainer André Haberschuss das erste Testspiel im Rahmen der Saisonvorbereitung.

Auch der SC Hennen genießt Heimrecht. Die „Zebras“ erwarten am Samstag um 15 Uhr den Ligarivalen FSV Gevelsberg im Naturstadion. Das Vorspiel bestreiten um 12.45 Uhr die zweiten Mannschaften der beiden Vereine (beide Kreisliga A).

Nachdem das geplante Testspiel am vergangenen Wochenende wegen der Absage des Gegners nicht zustande gekommen war, hofft A-Ligist VfB Westhofen diesmal auf Spielpraxis. Die Westhofener sind am Sonntag um 15 Uhr beim Dortmunder Bezirksligisten FC Roj auf dem Sportplatz an der Eberstraße in 44145 Dortmund zu Gast.

Beim in die Kreisliga A aufgestiegenen TuS Neuasseln ist A-Ligist TuS Holzen-Sommerberg zu Gast. Gespielt wird am Sonntag um 15 Uhr auf dem Sportplatz an der Holzwickeder Straße in 44309 Dortmund.

Die in die Kreisliga B abgestiegene Mannschaft von Holzpfosten Schwerte 05 ist am Sonntag um 17 Uhr bei der Drittvertretung des SV Körne zu Gast (Sportplatz Winkelriedweg).

Lesen Sie jetzt