BW Ottmarsbocholt will unter die ersten Sechs

Fußball-Kreisliga A

Als letzter A-Ligist hat BW Ottmarsbocholt die Saisonvorbereitungen aufgenommen. Dort geht Heinrich Freese in seine fünfte Spielzeit. Vor dem Start gibt er sich ziemlich selbstbewusst. "Unser erklärtes Ziel ist es, einen Platz unter den ersten sechs Mannschaften zu erreichen", definiert er das Saisonziel.

KREISGEBIET

von Von Heinz Krampe

, 01.08.2011, 15:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
BW Ottmarsbocholt will unter die ersten Sechs

Heinrich Freese geht in sein fünftes Jahr als Trainer von BW Ottmarsbocholt.

Ähnlich war die Erwartungshaltung im vergangenen Jahr, aber die Hinrunde ging völlig daneben. Besonders das Verletzungspech sorgte für eine negative Halbserie. Doch dann lief es plötzlich - immerhin waren die Ottmarsbocholter die drittbeste Mannschaft der Rückrunde.

Etwas schmerzlich ist für Heinrich Freese, der ab sofort von Abwehrstütze Dirk Schulze-Becking als Co-Trainer Unterstützung bekommt, der einzige Abgang von Christoph Tübing, der zum SV Südkirchen gewechselt ist.Verstärkung aus der eigenen Jugend Mit Dennis Hölscher, Nils Wierling, Julian Volbracht, Philipp Rickert, Florian Farwick, Felix Schlüter und David Möller bekommt der Trainer Verstärkung aus der eigenen A-Jugend, dazu Patrick Heitkötter, der von den A-Junioren des VfL Senden zu seinem Stammverein zurückkehrt. Dazu kommt noch Matthias Mehring, der nach seinem Studium in Polen wieder für Ottmarsbocholt spielt.

Neben Torwart Hendrik Erkmann, Dirk Schulze-Becking, Daniel Beutel, Werner Rabe, Daniel Saabe und Diekemper in der Abwehr, baut Freese auf seinen Angriff mit Frederik Volbracht, Daniel Simon und Dennis Hölscher. In den Spielen der Gemeindemeisterschaft und drei Vorbereitungsspielen soll die Mannschaft fit für die neue Saison werden.DER KADER Tor: Hendrik Erkmann, Patrick JahnAbwehr: Dirk Schulze-Becking, Christian Philips, Kai Sacher, Stephan Bassenhoff, Philipp Rickert, Stefan Rehbein, Thomas Beutel, Karsten Kallwey, Florian Farwick, Patrick HeitkötterMittelfeld: Dominik Diekemper, Matthias Mehring, Nils Wierling, Alexander Hibbe, Hendrik Welp, Daniel Saabe, David Möller, Alexander Pfeifer, Daniel Beutel, Freio Dröge, Hannes ArnschinkAngriff: Dennis Hölscher, Daniel Simon, Markus Vernauer, Julian Volbracht, Frederik Volbracht, Felix Schlüter  

Lesen Sie jetzt