Capelles B-Junioren verlieren Anschluss

Juniorenfußball

KREISGEBIET In der Kreisliga B verliert der SC Capelle etwas den Anschluss zu Spitzenreiter Fortuna Seppenrade.

von Von Heinz Krampe

, 07.10.2009, 15:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Capelles B-Junioren verlieren Anschluss

Stockum - Lüdinghs. II 1:4 - Union verbuchte beim Tabellenletzten den ersten Saisonsieg.

Der SC Capelle stellte die stärkere Mannschaft und holte sich verdient den Sieg. Felix Türpe war mit drei Toren erfolgreichster Schütze beim Sieger. Philipp Wittkamp und Michael Müller assistierten.

Im Verfolgerduell zogen die Capeller etwas unglücklich den Kürzeren.

Einer guten ersten Halbzeit, in der ein klarer Elfmeter verweigert wurde, folgte eine erbärmliche zweite Hälfte, in der die Cappenberger durchweg ohne Elan spielten. Die Ausfälle von fünf Spielern konnten nicht kompensiert werden. Julian Schulz und Benedikt Stiens verhalfen Cappenberg in der besseren ersten Hälfte zu einer 2:0-Führung.

Nach zwei Niederlagen kehren die Schützlinge von Patrick Hofmann wieder auf den Erfolgsweg zurück.

Nach dem 4:1 in Stockum glänzte Union auch gegen Senden und machte Boden gut in der Tabelle. Philipp Maßmann brachte seine Mannschaft mit zwei Toren bis zur Halbzeit in Führung und legte nach Wiederanstoß das dritte nach. Christan Siebert und Tim Blümel bauten den Vorsprung aus.

Lesen Sie jetzt