DLRG Nordkirchen schwimmt in Lippstadt auf Platz drei

NORDKIRCHEN „Auf nach Lippstadt!“ Hieß es zuletzt wieder für drei Mannschaften der DLRG Nordkirchen. Dort hatte die Ortsgruppe Lippstadt wie jedes Jahr einen Freundschafts-Wettkampf organisiert. Eine gute Möglichkeit für je eine Mädchen-, eine Damen- und eine Herrenmannschaft aus Nordkirchen, ihr Können beim Flossenschwimmen, Tauchen und an der Rettungsleine unter Beweis zu stellen.

von Ruhr Nachrichten

, 17.03.2009, 14:46 Uhr / Lesedauer: 1 min
DLRG Nordkirchen schwimmt in Lippstadt auf Platz drei

Die Schwimmer der DLRG Nordkirchen (v.l.) Christian Krömer, Julian Grenz, Manuel Niehues und Ulli Lunemann waren in Lippstadt erfolgreich.

Lesen Sie jetzt