FC Nordkirchen siegt 2:1 in Königsborn

Fußball-Bezirksliga 8

NORDKIRCHEN 2:1 besiegt der FC Nordkirchen den Königsborner SV. Vor allem in der ersten Spielhälfte war die Bülskämper-Elf die klar spielbestimmende Mannschaft. Kurios: Beide Mannschaften verschossen jeweils einen Foulelfmeter.

von Von Malte Woesmann

, 11.10.2009, 20:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
FC Nordkirchen siegt 2:1 in Königsborn

Frömbsdorff – Tönning, Venneker, Jaber, Jonas Höning, Moltrecht (73. Schwick), König, Naber, Daniel Eroglu (80. Pohl), Bülskämper, Jung.

0:1 Bülskämper (23.), 0:2 Jung (74.), 1:2 (83.).

Tönning (FCN) verschießt Foulelfmeter (15.), Königsborn verschießt Foulelfmeter (73.), Rote Karte gegen König (FCN, 83.) wegen Tätlichkeit.

Lesen Sie jetzt