FCN dreht im letzten Viertel auf

Frauen-Basketball-Bezirksliga

Einen verdienten 46:37-Erfolg feierten die Basketballdamen des FC Nordkirchen gegen den ATV Haltern. Dabei musste der FCN lange um den Sieg bangen.

NORDKIRCHEN

von Von Daniel Schlecht

, 02.10.2011, 22:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
Carolin Kock (l.) war mit 14 Punkten Nordkirchens beste Werferin.

Carolin Kock (l.) war mit 14 Punkten Nordkirchens beste Werferin.

In den letzten zwei Minuten spielte der FCN dann sehr abgeklärt und baute den Vorsprung dann weiter aus und gewann das Spiel letztendlich völlig verdient. „Wir haben bis auf fünf, sechs Minuten super verteidigt. Da muss ich der ganzen Mannschaft ein Kompliment machen. Vorne blitzte unsere Qualität auf, zwischendurch wirkte die Mannschaft allerdings etwas gehemmt. Am Ende haben wir sicherlich verdient gewonnen, deshalb bin ich sehr zufrieden“, freute sich Trainer Frank Benting am Ende über den Sieg.

Kock 14, Werenbeck, Breuing 1, Braunisch, Tepe 6, Tepper 3, Anna Benting 10, Kloth 12.

Lesen Sie jetzt