FCN muss Leidenschaft und Biss zeigen

Frauenbasketball: Bezirksliga

Die Nordkirchener Basketball-Damen gehen Samstagnachmittag beim Auswärtsspiel in Friesen-Telgte erstmalig in dieser Saison als klarer Außenseiter in die Meisterschaftspartie. Das Spiel beim ungeschlagenen Tabellenführer wird um 17 Uhr in der 2-Fach-Spielhalle des TV angepfiffen.

NORDKIRCHEN

, 14.11.2014, 18:21 Uhr / Lesedauer: 1 min
Daniela Klodt, die hier ihre Gegenspielerin blockt, fällt Sonntag aus.

Daniela Klodt, die hier ihre Gegenspielerin blockt, fällt Sonntag aus.

Damen, Bezirksliga 7 Friesen Telgte - Nordkirchen Samstag, 17 Uhr Den Eindruck, den die Nordkirchenerinnen in der vergangenen Woche in Borken-Hoxfeld hinterlassen haben, möchte FCN-Coach Frank Benting so schnell wie möglich revidieren. Dass es zum Spitzenreiter nach Friesen Telgte geht, macht die Aufgabe für die Schlossdamen umso schwieriger. An Einstellung und Leidenschaft soll es den Nordkirchenerinnen aber trotz der Außenseiterrolle nicht fehlen. "Wir müssen wieder konzentrierter spielen und mit mehr Biss und Leidenschaft zu Werke gehen", sagt Benting. Leidenschaft und Biss war den FCN-Damen zuletzt gegen Borken-Hoxfeld etwas abhanden gekommen. Benting war mit der Körpersprache absolut nicht zufrieden.

Starke Center-Spielerin

In Friesen Telgte erwartet die Nordkirchener ein sehr spielstarker Gegner. Allen voran die erfahrene Center-Spielerin Elke Busch-Eing hat sich Benting vorgemerkt. "Wir müssen versuchen, sie aus dem Spiel zu nehmen. Sie strahlt große Gefahr aus", weiß der Nordkirchener. Zudem müssen sich die Damen vom Schloss vor dem starken Flügel des Tabellenführers in Acht nehmen. Im letzten Spiel der vergangenen Saison erzielten die Spielerinnen vom Flügel gegen den FC Nordkirchen ganze 33 Punkte. Benting appelliert deswegen an eine konzentrierte Defensivleistung und erhofft sich im Offense-Bereich deutlich mehr Durchschlagskraft. "Die Chancen war in der letzten Woche ja vorhanden. Wir hatten genug Aktionen, um Punkte zu machen. Wir müssen nur die Ruhe bewahren", erinnert sich der FCN-Coach.

Personell atmet der FC Nordkirchen etwas auf. Aufbauspielerin Rike Breuing kehrt zurück und soll für neue Impulse sorgen. Fehlen werden dagegen Antonia Bradt, Pauline Ringelkamp, Felicitas Breuing und Centerspielerin Daniela Klodt.

Lesen Sie jetzt