Glückliches Händchen beschert den Sieg

SÜDKIRCHEN „Da hatte ich wohl ein glückliches Händchen“, schmunzelte SVS-Trainer Hardy Wagner nach dem 1:0-Derbysieg seiner Mannschaft gegen Capelle. Gemeint war die Einwechslung von Alexander Uphoff, der nur sechs Minuten später das Tor des Tages erzielte.

von Von Kevin Kohues

, 21.10.2007 / Lesedauer: 2 min
Glückliches Händchen beschert den Sieg

Mit 1:0 setzte sich der SV Südkirchen 2 gegen SC Capelle durch.

Lesen Sie jetzt