Jugendfußball: Fortuna im Glück

SÜDKIRCHEN Den Abschluss der Turnierserie des SV Südkirchen bildete das Turnier für D-Juniorinnen. Sieben Mädchen-Teams traten dazu an. Die weiteste Anreise hatte der BV Bad Sassendorf. Die Mädchen aus Ostwestfalen konnten zwar nicht den Siegerpokal mitnehmen, waren aber mit großer Begeisterung bei der Sache. Wer den Turniersieg holte, lesen Sie hier.

von Von Heinz Krampe

, 14.02.2008, 16:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die sieben teilnehmenden Mannschaften bildeten eine schöne Abschlusskulisse für das gelungene Turnier.

Die sieben teilnehmenden Mannschaften bildeten eine schöne Abschlusskulisse für das gelungene Turnier.

Den Turniersieg holten die Mädchen von Fortuna Seppenrade, die zwölf Punkte errangen. Auf die gleiche Punktzahl kam die Mannschaft von Post Münster, das Seppenrader-Torverhältnis war mit 11:6 jedoch gegenüber Münster mit 9:5 etwas besser. Den dritten Platz sicherte sich der SuS Olfen vor den beiden punktgleichen Teams von SC Gremmendorf und PSV Bork. Auch die am Ende mit fünf Punkten liegenden Mannschaften des SV Südkirchen und Bad Sassendorf hielten sich gut.

Remis reicht zum Sieg

Turniersieger Fortuna Seppenrade eröffnete das Turnier gegen den PSV Bork mit einem 2:0-Sieg, war dann gegen Nachbar SuS Olfen 2:0 erfolgreich. Danach folgten zwei 2:2-Unentschieden gegen Post Münster und SC Gremmendorf. Nach dem 1:0 gegen Sassendorf reichte auch das 2:2 gegen Veranstalter SV Südkirchen zum Turniersieg.

Der SuS Olfen als Dritter begann mit einem 1:1 gegen Münster, scheiterte dann an Seppenrade und Bork 0:1, um mit dem 0:0 gegen Gremmendorf und mit dem 1:0-Erfolg gegen Bad Sassendorf auf acht Punkte für den dritten Platz zu kommen. Dem PSV Bork fehlten zwei Tore, um auf den vierten Rang zu kommen. Der 1:0-Sieg gegen Olfen und die drei Remis gegen SV Südkirchen, Bad Sassendorf und dem Zweiten Post Münster reichten nicht für das Torkonto. Den einzigen Sieg errangen die Südkirchenerinnen gegen Gremmendorf.

SuS Olfen: Vanessa Bittner, Chiara Tiemann, Jana Heine, Katja Becker, Alexandra Sell, Tamara Best, Maike Hermann, Lisa Beine, Alma Nörenberg, Jule Hake

PSV Bork: Sarina Eilers, Lena Fismann, Jolina Besche, Julia Holtze, Louisa Knappe, Wiebke Wyludda, Julia Holtzer, Louisa Kimmlinghoff, Kirsten Weber, Jacqueline Fohrmann, Larissa Stille, Antonia Preuß, Vanessa Czekalla

SV Südkirchen: Stefanie Dinter, Franziska Hörsken, Helene Pieper, Sandra Silkenbäumer, Lisa Philipp, Anna Schlütermann, Kirsten Sauer, Marlen Pieper, Nora Honermann, Carolin Engels, Sina Rostek, Isabell Hauenberg

Lesen Sie jetzt