Kreiswaldlaufmeisterschaften: Ein Titel und acht Medaillen für FCN

Nordkirchen Bei den Kreiswaldlaufmeisterschaften, die in Coesfeld-Lette stattfanden, konnte sich der Leichtathletiknachwuchs des FC Nordkirchen über einen Kreismeistertitel und acht Medaillen freuen.

von Ruhr Nachrichten

, 24.03.2009, 18:06 Uhr / Lesedauer: 2 min
Kreiswaldlaufmeisterschaften: Ein Titel und acht Medaillen für FCN

Die B-Schülerinnen kurz vor dem Start (v.v.l.) Hannah Engels, Lisa Engels, Kader Klink, hinten v.l. Deborah Menne u.Hannah Bauhus.

Bei herrlichem Laufwetter gingen 26 Mädchen und Jungen auf die verschiedenen Crosslaufstrecken in der Coesfelder Lönsheide. Den Kreismeistertitel holte sich überraschend die Mannschaft der männlichen Jugend B mit 22 Punkten im letzten Lauf über 3200m. Als schnellster B-Jugendliche des FCN lief dabei Leo Kiene nach 14:04 Minuten auf Rang 6, gefolgt von Christopher Ruppel in 14:46 Minuten auf Platz 7 und Sebastian Lehmann als neunter in 15:16 Minuten. In glänzender Verfassung befindet sich zurzeit die 13-jährige Lisa Engels, die sich erneut in der Spitzengruppe der starken Altersklasse W13 etablieren konnte. Als Gesamtvierte sprintete sie mit 7:25 Minuten über 1700m über die Ziellinie und lag damit nur 3 Sekunden hinter der Zweitplatzierten. Maximilian Hohl vergibt bessere Platzierungsmöglichkeit und wird Dritter Ebenfalls Vierter, und damit in die Medaillenränge, kam der 12-jährige Johan Piekenbrock, der die 1700m Strecke in sehr guten 7:40 Minuten zurücklegte. Auf den Bronzeplatz kam der 15-jährige Maximilian Hohl, der leider das Rennen über 2200m etwas zu verhalten begann und dadurch eine noch bessere Platzierungsmöglichkeit vergab. Nach einer enormen Aufholjagd kam er dennoch in 8:38 Minuten als Dritter der M15 ins Ziel. Eine weitere Medaille gab es für Hannah Engels über 1700m als 6. der W12 in 7:48 Minuten, die dieses Mal knapp vor ihrer neuen Vereinskollegin Kader Klink ins Ziel kam. Kader Klink, die erst seit wenigen Wochen beim FCN trainiert, erreichte Rang 9 mit 7:55 Minuten.

A-Schüler werden Vizekreismeister

Medaillen gab es außerdem für Lars Kersting, der in 13:13 Minuten Rang 6 bei der männlichen Jugend A über 3200m belegte, Tobias Gerard der in 9:07 Minuten ebenfalls auf Rang 6 über 2200m der M15 kam sowie Shariga Sivanathan, die bei ihrem ersten Start für den FCN über 3200m der weiblichen Jugend B auf Platz 4 kam. Die A-Schüler mit Maximilian Hohl, Tobias Gerard und Patrick Schwenniger wurden mit der Mannschaft mit 37 Punkten Vizekreismeister.

Lesen Sie jetzt