Nordkirchener Läufertag geht in die 23. Runde

Leichathletik

Spannende Leichtathletik-Wettkämpfe in der Nordkirchener Sportanlage werden am 6. September am Schloss erwartet. Der mittlerweile 23. Läufertag findet dieses Jahr erstmals an einem Samstag statt. Wer die Voranmeldungen verpasst hat, kann sich noch nachmelden.

NORDKIRCHEN

03.09.2014, 15:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Viele Leichtathleten gehen am Samstag beim 23. Läufertag des FC Nordkirchen an den Start.

Viele Leichtathleten gehen am Samstag beim 23. Läufertag des FC Nordkirchen an den Start.

Darüber hinaus werden zahlreiche Einzeldisziplinen angeboten, inklusive diverser Laufstrecken. Längste Laufstrecke für die Schüler/innen ist die 800 Meter-Distanz und für die Erwachsenen der 5.000 Meter-Lauf, der die Veranstaltung beschließen wird. Ein Höhepunkt sind jedes Jahr die Staffelläufe der Schüler. Alle Läufe werden mittels elektronischer Zeitmessung gewertet. Der 23. Läufertag startet am um 14 Uhr. Die Startnummernausgabe erfolgt ab 12.30 Uhr. Wer die Voranmeldungen verpasst hat, kann sich via E-Mail direkt bei Franz-Josef Frie (franz-josef@frie1.de) anmelden. Nachmeldungen sind natürlich vor Ort am Veranstaltungstag ebenfalls möglich.

Lesen Sie jetzt