PSV Bork feiert 30:10-Kantersieg gegen Königsborn

Handball

BORK Die Handballer des PSV Bork haben die erste Saisonschlappe gegen den TV Beckinghausen überwunden und übernehmen nach dem 30:10-Kantersieg gegen die Reserve aus Königsborn hinter Meisterschaftsfavorit TuRa Bergkamen den zweiten Tabellenplatz.

von Von Heinz Krampe

, 12.10.2009, 18:08 Uhr / Lesedauer: 1 min
Borks Alexander Lange traf drei Mal in Königsborn.

Borks Alexander Lange traf drei Mal in Königsborn.

Knappmann (31. Müller); Eder (10), Kühnhenrich, Alexander Lange (3), Uli Lange (3), Jan Gumprich (2), Cortner (6), Hamar (4), Wüllhorst, Leidecker (1).

Lesen Sie jetzt