Remis für Nordkirchen / Olfen am Ende deutlich

Fußball: Testspiele

Fußball-Bezirksligist FC Nordkirchen hat sich im Testspiel am Dienstagabend in Nordkirchen mit 1:1 von Spitzenreiter der parallelen Bezirksliga 11, TSG Dülmen, getrennt. Eine Halbzeit lang tat sich der Fußball-Bezirksligist SuSOlfen im Test gegen den Recklinghäuser A-Kreisligisten SC Marl-Hamm schwer.

NORDKIRCHEN/OLFEN

, 03.02.2016, 18:31 Uhr / Lesedauer: 1 min

Testspiele

FC Nordkirchen - TSG Dülmen 1:1 (0:1)

Im Spiel gegen die Ex-Mannschaft von Nordkirchens Neuzugang Marian Tüns, der neben Tobias Temmann in der Innenverteidigung stand, geriet die Mannschaft von Trainer Heiko Ueding mit 0:1 durch Max Schneider (19.) in Rückstand.

Für das Unentschieden sorgte Raphael Lorenz, der kurz vor seiner Auswechslung den Treffer zum 1:1 erzielte. Ueding wechselte in der Schlussphase Alidu Idrissu ein, einen Flüchtling aus Ghana, der in der Bezirksliga noch nicht zum Einsatz gekommen war, sondern nur in der Kreisliga B in der Zweiten.

TEAM Nordkirchen: Ruscher - Klüsener, Tüns, Temmann (83. Idrissu), Jaber, Mikuljanac, Muck (46. Wilde), Klaschik (46. Wessels), Nolte (68. Moltrecht), Lorenz (62. Torlop), Mangels

Jetzt lesen

SC Marl-Hamm - SuS Olfen 1:5 (1:1)

"Ich bin froh, dass wir das Spiel jetzt hinter uns haben", sagte Olfens Trainer Norbert Sander. Weil auch Mark Köster grippekrank abgesagt hatte, fuhr Olfen mit nur 14 Akteuren am Dienstagabend nach Marl. In einer laut Sander "grottigen" ersten Halbzeit seiner Olfener lag der SuS nach 20 Minuten mit 0:1 zurück.

Torjäger Marvin Böttcher (3), Jonas Michel sowie Dennis Böttcher machten es für den Favoriten noch standesgemäß und sorgten für den 5:1-Sieg. Sander kündigte an, dass die Spieler, die bislang nicht fehlten, eine Verschnaufpause bekommen sollen.

TEAM Olfen: Milewzyk (46. Götz) - Rischen, Hellmich, Brüse, D. Böttcher, Kilian, Meier, Da. Brüggemannn (46. Schrey), Michel, Müller (Mo. Böttcher), Ma. Böttcher

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt