Selmer Sportgala lockt mit tollem Programm

SELM Ein tolles Rahmenprogramm, Ehrungen verdienter Sportler, Tanz und Musik: Das alles bietet die Sportgala des Stadtsportverbandes Selm am kommenden Samstag (14. März).

von Von Malte Woesmann

, 10.03.2009, 15:01 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nachdem zahlreiche Vorschläge aus der Bevölkerung und den Vereinen gekommen sind, wer Sportler/Sportlerin und Mannschaft des Jahres sein soll, hat der Stadtsportverband nun die Entscheidung getroffen. Vergangenen Freitag tagte die Kommission, bestehend aus Politik und Stadtsportverband, und hat die Wahl getroffen. Wer die Glücklichen sind, wird natürlich erst am Samstag verraten. Sportler und Vereine sind natürlich schon eingeladen für die Gala. Beginn ist um 19 Uhr im Bürgerhaus, Einlass ist bereits um 18.30 Uhr.

Attraktives Rahmenprogramm mit heißen Rhytmen und Tombola Das Rahmenprogramm ist in diesem Jahr bewusst kürzer gehalten, zeigt sich aber äußerst attraktiv. So tritt eine Gruppe der Musikschule mit ihren Heelys auf. Heelys sind besondere Schuhe mit Rollen an der Ferse, mit denen Tänze auf's Parkett gelegt werden. Heiße Rhythmen wird auch die Capoeira-Gruppe des Jugendzentrums Sunshine zeigen. Die Tombola geizt ebenfalls nicht mit attraktiven Preisen. So gibt es unter anderem eine Senseo-Kaffeemaschine, einen Flachbildmonitor für den PC und auch MP3-Player zu gewinnen.

Sportler des Jahres werden ausgezeichnet Hauptpunkt des Abends werden aber natürlich die Ehrungen sein. So wird der Sportler des Jahres, die Sportlerin des Jahres und auch die Mannschaft des Jahres ausgezeichnet. Daneben werden Sportler für ihre jahrelangen guten Leistungen geehrt. Zum ersten Mal im Rahmen der Sportgala erhalten auch die erwachsenen Sportabzeichenerwerber ihre Urkunden überreicht.

Lesen Sie jetzt