Zastrow und Althoff wechseln von der SG nach Olfen

Fußball-Kreisliga A

Fußball-A-Ligist SuS Olfen meldet zwei weitere Neuzugänge. Nachdem bereits Mario Pongrac seine Zusage für die kommenden Saison bei den Steverstädtern gegeben hat, wechseln nun mit Thorsten Zastrow und Bastian Althoff zwei weitere Akteure der SG Selm die Seiten.

OLFEN/SELM

von Von Malte Woesmann

, 29.04.2011, 13:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
Thorsten Zastrow (l.) und Bastian Althoff (2.v.r.) werden in der kommenden Saison den SuS Olfen verstärken. Mario Pongrac (M.) hatte seinen Wechsel bereits bekannt gegeben. Florian Krämer (2.v.l.) und SuS-Fußballchef Berni Krursel freuen sich über die weiteren Neuzugänge. (Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Thorsten Zastrow (l.) und Bastian Althoff (2.v.r.) werden in der kommenden Saison den SuS Olfen verstärken. Mario Pongrac (M.) hatte seinen Wechsel bereits bekannt gegeben. Florian Krämer (2.v.l.) und SuS-Fußballchef Berni Krursel freuen sich über die weiteren Neuzugänge. (Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Die beiden Neuzugänge, Althoff spielte in der Jugend schon lange Zeit beim SuS, zeigten sich mit ihrer neuen Aufgabe zufrieden. Auch SuS-Fußballchef Berni Krursel freute sich über die beiden Verstärkungen.

Lesen Sie jetzt