Ralf Mäkler, Sportlicher Leiter des SSV, vermeldet weitere Zusagen und rechnet mit seinem Ex-Trainer ab. © Neumann
Fußball

Bezirksliga-Ärger: Mühlhausen rechnet ab – „Sind froh, dass der Trainer nicht mehr da ist“

Mühlhausens Sportlicher Leiter Ralf Mäkler sieht in der Trainerentlassung die Lösung für stockende Kadergespräche. Er schießt gegen Ex-Coach René Johannes - und Konkurrent Königsborn.

Nach der Trainerentlassung von Ex-Coach René Johannes kurz vor Weihnachten, der mittlerweile beim Königsborner SV als Sportlicher Leiter gehandelt wird, und dem sofortigen Wechselwunsch von Trainersohn Christopher Simon sowie Leo Mayka hat der SSV Mühlhausen eine bisher unruhige Winterpause hinter sich, bevor am Wochenende der Vorbereitungsauftakt ansteht.

Ralf Mäkler ist sauer auf seinen Ex-Trainer

Über den Autor
Redakteur
Sportler durch und durch, der auch für alle Sportarten außerhalb des Fußballs viel übrig hat. Von Hause aus Leichtathlet, mit einer Faszination für Extremsportarten, die er nie ausprobieren würde. Gebürtig aus Schwerte, hat volontiert in Werne, Selm, Münster und Dortmund.
Zur Autorenseite
Sebastian Reith

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.