15.000 Zuschauer erwartet - und ein ARD-Moderator

Reitanlage Gripshöver

Das große Reitturnier „Lenklar 2011“ nicht nur ein Anziehungspunkt für Pferdesportler. Es werden auch rund 15.000 Besucher auf der Reitanlage Gripshöver an der B54 erwartet. Und ein Experte der ARD.

WERNE

07.04.2011, 15:08 Uhr / Lesedauer: 1 min
Moderator Carsten Sostmeier ist nicht nur die Reitsport-Stimme der ARD, sondern auch die Stimme des Reitturniers in Lenklar (hier im Jahr 2009).

Moderator Carsten Sostmeier ist nicht nur die Reitsport-Stimme der ARD, sondern auch die Stimme des Reitturniers in Lenklar (hier im Jahr 2009).

Die ersten offiziellen Turniertage werden dann dieser Samstag und Sonntag, 9. und 10. April, sein, bevor es ab Dienstag dann nahtlos bis zum nächsten Sonntag, 17. April, weitergeht. An diesem Tag findet dann um 16 Uhr das Dreisterne-S-Springen um den Großen Preis von Werne und zuvor um 14.30 Uhr das beliebte „Jump and Drive“ statt, bei dem die Reiter erst mit dem Pferd dann mit dem Geländewagen im Parcours unterwegs sind. Die größte Sportveranstaltung im Kreis Unna hat aber auch wieder eine richtige Flaniermeile mit vielen Ständen.

Lesen Sie jetzt