29 Teilnehmer erhalten die Trainer-Lizenz

Fußball

SELM Jetzt haben 29 Männer und Frauen es schwarz auf weiß. Im Rahmen einer Feierstunde im Clubhaus von Union Lüdinghausen erhielten sie die "C-Lizenz Breitenfußbal"l übergeben.

von Von Heinz Krampe

, 08.10.2009, 16:42 Uhr / Lesedauer: 1 min
Einige der neuen Trainer.

Einige der neuen Trainer.

30 hielten bis zum Ende durch und wurden nach bestandener Prüfung mit der C-Lizenz belohnt. Ein Teilnehmer erlangte das "Teamleiterprofil Jugend".

30 hielten bis zum Ende durch und wurden nach bestandener Prüfung mit der C-Lizenz belohnt. Ein Teilnehmer erlangte das "Teamleiterprofil Jugend".

125 Stunden intensiver Schulung, in Lüdinghausen, Herbern, Seppenrade, Olfen, Senden und Selm liegen hinter den Teilnehmern. Fußballverbandssportlehrer Carsten Busch, der die Prüfungen in Herbern und Seppenrade vornahm, war mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Auch Alfons Baumeister und Jörg Uwe Lipinski lobten die neuen Lizenzinhaber, die sich als ein Team präsentierten und sich gegenseitig stützten.

"Es sollen möglichst überall gut ausgebildete Jugendtrainer, die in der Lage sind, altersgerecht zu trainieren, zum Einsatz kommen", nannte Stützpunktleiter Alfons Baumeister den Sinn der vom Verband durchgeführten Trainer-Ausbildungslehrgänge.

Lesen Sie jetzt