Auf Herberns Junioren wartet schwere Aufgabe

Jugend-Fußball

HERBERN "Es wird ganz schwer da was zu holen“, ist sich der Herberner A-Jugendtrainer Werner Bußmann vor der Partie gegen Spitzenreiter Emsdetten am Sonntag (11. Oktober, 11 Uhr) sicher. Danach folgt eine zweiwöchige Pause, bedingt durch die Herbstferien.

von Von Lenneke Lenfers-Lücker

, 09.10.2009, 13:36 Uhr / Lesedauer: 1 min
Werner Bußmann, Trainer des SV Herbern.

Werner Bußmann, Trainer des SV Herbern.

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Volleyball: Oberliga
Annika Lembcke hat über einen Vereinswechsel nachgedacht - ist aber immer beim TV Werne geblieben