Damen der LippeBaskets unterliegen trotz Kampfgeist

Basketball-Landesliga

Die Basketballerinnen der LippeBaskets sind mit einer knappen Niederlage in die Landesliga-Saison gestartet. Gegen die SG Witten hatte die junge Mannschaft das Nachsehen, obwohl sie großen Kampfgeist bewies. Besonders im dritten Viertel fehlte aber die Konzentration.

WERNE

, 16.09.2014, 11:05 Uhr / Lesedauer: 1 min

Basketball-Landesliga, Frauen SG Witten - LippeBaskets 59:55 Unter dem Korb war Werne unterlegen. Deswegen hat die im Schnitt 17,8 Jahre alte Mannschaft ihre Schnelligkeit genutzt, um die großen Spielerinnen zu überlaufen. Meike Wohls Treffsicherheit von der Drei-Punkte-Linie hielt die LippeBaskets im Spiel.

Doch im dritten Viertel verloren die Werner Frauen die Konzentration und brachen kurz ein. Zudem ließen die Spielerinnen zu viele Punkte an der Freiwurflinie liegen. Letztlich starteten die Damen, wie sie die letzte Saison beendeten: Mit einer knappen Niederlage, aber kämpferisch starkem Spiel.

Lenfers-Lücker (1), Elsner, Michalski (6), Hölscher (5), Wiedey (9), Gallenkämper (2), Abdinghoff (2), Niehüser (4), Wohl (22), Trillmann (4)

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt