Davaria will es nochmal spannend machen

Fußball-Landesliga 5

Mit einem Sieg möchte die Landesliga-Truppe des SV Davaria Davensberg in den Mai tanzen. Der momentan Tabellenvierte empfängt am Samstag um 16 Uhr den VfK Weddinghofen. "Wir wollen die Saison nochmal spannend machen", kündigt SVD-Coach Ismail Atalan an.

DAVENSBERG

von Von Dominik Gumprich

, 29.04.2011, 18:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Davaria will es nochmal spannend machen

Damit das so bleibt, dürfen die Spieler des SVD die Weddinghofener aber nicht unterschätzen. Mit zwei Siegen in Folge katapultierte sich der VfK aus den Abstiegsrängen. Atalan jedenfalls schätzt den Gegner als "qualitativ sehr gut" ein. "Die werden sich hinten rein stellen und auf Konter lauern." Seine Elf dürfe sich nicht darauf einlassen und ins "offene Messer" laufen.

Lesen Sie jetzt