Davensberg gegen Herbern - ein Spiel wie jedes andere?

Fußball-Landesliga 5

Ein Spiel wie kein anderes? Ein Spiel wie jedes andere? Vor dem Landesliga-Derby zwischen Davaria Davensberg und dem SV Herbern gehen die Meinungen auseinander. Auch zwischen den beiden Trainern.

DAVENSBERG

von Von Florian Groeger

, 28.10.2011, 17:24 Uhr / Lesedauer: 2 min
Davensberg gegen Herbern - ein Spiel wie jedes andere?

Live-Ticker am Sonntag
Am Sonntag, 30. Oktober, berichten wir ab 14.45 Uhr mit einem Live-Ticker vom Derby zwischen Davaria Davensberg und dem SV Herbern.

Welche 22 Spieler am Sonntag auflaufen? Noch gibt es einige Fragezeichen. Der SVH bangt um Stammtorhüter Henning Schubert (Bluterguss im Knie), Fabian Reckers (Zerrung) und Kevin Wilcock (Knöchel). „Kevin wird wohl spielen können, bei Henning und Fabian entscheiden wir kurzfristig“, so Bentrup, der sich am Freitag auf ein 4-4-2-System festgelegt hat. „Das hat gegen Bockum-Hövel sehr gut geklappt, ich habe keinen Grund, daran etwas zu ändern. Über die Besetzung des Mittelfelds mache ich mir noch meine Gedanken.“

Dagegen lässt sich Ismail Atalan noch nicht in die Taktikkarten blicken. „Ich werden mir etwas ganz Spezielles überlegen“, verspricht er. „Wir wissen, dass es bei Herbern in den letzten Wochen nicht sonderlich gut lief. Ihr Konterspiel funktionierte nicht so gut wie in der vergangenen Saison. Wir müssen sie schon in der eigenen Hälfte unter Druck setzen.“ Natürlich hat Christian Bentrup ebenfalls einen Matchplan ausgetüftelt. „Offensiv ist Davensberg sehr stark, das haben wir im Pokalspiel gesehen. Hinten stehen sie stabil, bekommen aber Probleme, wenn man schnell kombiniert. Genau da werden wir unsere Chance suchen.“

Zudem könnte Blau-Gelb die Verletzungsmisere in die Karten spielen. Serdar Atalan, Marian Busse (beide Schultereckgelenksprengung), Rashid Hassanzadeh (beruflich verhindert) fallen aus, Kevin Krämer, Gunnar Weber (beide Knöchel) und Aljoscha Kottenstede drohen auszufallen. Immerhin darf Mirhat Atalan nach abgesessener Rotsperre wieder eingreifen. „Da gebe ich gar nichts drauf. Hinterher gibt es wieder spontane Wunderheilungen“, sagt Christian Bentrup.

Live-Ticker am Sonntag
Am Sonntag, 30. Oktober, berichten wir ab 14.45 Uhr mit einem Live-Ticker vom Derby zwischen Davaria Davensberg und dem SV Herbern.

Lesen Sie jetzt