Erfolgreiche Auftritte von Herbern und Stockum

Fußball: Testspiele

Fußball-Landesligist SV Herbern ist mit einem 4:0-Erfolg beim Bezirksligisten TuS Wiescherhöfen in die Testspielphase gestartet. Auch die SVH-Reserve ist im Testbetrieb, siegte gegen den Dritten der A-Liga Münster. Der SV Stockum war ebenfalls gefordert und löste die Aufgabe in Kamen erfolgreich.

HERBERN/STOCKUM

08.02.2015, 19:20 Uhr / Lesedauer: 1 min

Fußball-Testspiele

TuS Wiescherhöfen - SV Herbern 0:4 (0:2)

TEAM UND TORE SVH (1. Halbzeit): Freitag - Saabe, Dubicki, Christ, Hölscher - Richter, Ploczicki - Bröer, Lünemann, Närdemann - TrappSVH (2. Halbzeit): Fenker - Betke, Venneker, Richter, Hölscher - Kaminski, Ploczicki - Runde, Schütte, Sabe - HunnewinkelTore: 0:1 Richter (8.), 0:2 Sabe (34.), 0:3 Runde (83.), 0:4 Runde (87.)

 

SV Herbern II - Sendenhorst 3:2 (3:2)

TEAM UND TORE SVH: Brinkmann - S. Aschoff (46. Ophaus), Lohmann (72. Schlupp), Nathaus, Adamek, Roters, Havers, Overs, Hüttermann, Mangels (46. Lübke), M. AschoffTore: 1:0 Hüttermann (20.), 2:0 M. Aschoff (22.), 2:1 Bassauer (27.), 2:2 Noga (31./FE), 3:2 Havers (44.)

 

Kamener SC - SV Stockum  0:2 (0:0)

TEAM UND TORE SVS: Packheiser - Isikli, Slimani (55. Föst), Möer, Barthel (46. Uzun), Sudholt, Radstaak (46. Tayar), Opsölder, Köhler, Karaman, Zimmer (46. Curuk).Tore: 0:1 Möer (52.), 0:2 Köhler (88.)

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt