Im Video: Herberns Robin Schwick darf im RN-Kurzpass nicht lange überlegen

mlzFußball

Die heimischen Sportler müssen schnell reagieren. Im RN-Kurzpass werden ihnen elf Fragen gestellt - und sie müssen sich blitzschnell entscheiden. Heute: Robin Schwick vom SV Herbern.

Herbern

, 29.05.2021, 04:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Schnell, kurz und knapp auf Fragen antworten - darum geht es im RN-Kurzpass. Die Sportler aus Werne und Herbern stellen sich elf kurzen Fragen und müssen dann blitzschnell entscheiden. Dieses Mal sprechen wir mit Robin Schwick, Spieler des SV Herbern.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt