LippeBaskets treffen in Runde eins auf TSC Eintracht

Basketball: WBV-Pokal

Ein Heimspiel, eine Auswärtspartie: Das ergab die Auslosung zur ersten Runde des WBV-Pokals für die beiden Basketball-Teams der LippeBaskets Werne. Die Oberliga-Herren treten beim Landesligisten TSC Eintracht Dortmund an.

WERNE

, 08.07.2015, 20:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Cajus Cramer (Mitte) und die LippeBaskets müssen im Pokal erst auswärts antreten.

Cajus Cramer (Mitte) und die LippeBaskets müssen im Pokal erst auswärts antreten.

Die Landesliga-Damen der LippeBaskets erwarten zum Heimspiel den Oberligisten BG DEK/HSV/Fichte Hagen. Die Spiele müssen zwischen dem 24. und 30. August ausgetragen werden. Die Termine stehen noch nicht fest.

Der Gegner der Herren spielt in der Landesliga Staffel 5. In der vergangenen Spielzeit landete das Dortmunder Team mit zwölf Siegen und acht Niederlagen auf Platz vier. Die Aufgabe müsste für den Oberliga-Vierten der vergangenen Saison lösbar sein.

Für die Frauen der LippeBaskets wird es gegen die Hagener Mannschaft schwerer. Das Team war zuletzt noch in der Regionalliga aktiv, musste aber nach einer schwachen Saison den bitteren Gang in die Oberliga gehen. Hier startet BG DEK/HSV/Fichte Hagen in der Staffel 2. Trotz des Abstiegs ist Hagen in der Partie gegen die LipepBaskets Werne der klare Favorit.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt