SV Herbern unterliegt Schalke 04 - Am Ende wurde es schmerzhaft

HERBERN Am Ende wurde es dann doch mehr als deutlich. Mit 0:12 (0:3) mussten sich die A-Junioren des SV Herbern dem Bundesligisten Schalke 04 in der dritten Runde des Westfalenpokals beugen. Dabei säumten hunderte Fans den Sportplatz.

von Von Lenneke Lenfers-Lücker

, 29.03.2009, 09:59 Uhr / Lesedauer: 1 min
SV Herbern unterliegt Schalke 04 - Am Ende wurde es schmerzhaft

Die Mannschaften vor dem Anstoß: Der SV Herbern in Blau-Gelb, die Gäste vom FC Schalke 04 ganz in weiß.

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Frauenfußball-Landesliga
SV Herbern startet in die Vorbereitung mit dem Rücken zur Wand: „Wir müssen uns steigern“