TVW-Damen stürmen an die Tabellenspitze

Handball-Bezirksliga

Eine unglaublich gute Bilanz können die Bezirksliga-Handballerinnen des TV Werne nach dem fünften Spieltag vorweisen. Am Sonntag gewannen sie auch das Heimspiel gegen den TuS Wellinghofen mit 23:22 (10:8).

WERNE

von Von Alexander Denninghaus

, 21.10.2013, 11:32 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nach der Pause sahen die Anhänger beider Mannschaften keine großen Veränderungen. Die Werner ließen weiterhin ihre Chancen liegen und machten so den Gästen weiter Hoffnungen. Die mangelnde Treffsicherheit wäre den TVW-Damen zum Ende hin sogar noch fast zum Verhängnis geworden. Nur mit viel Mühe und Not retteten die Gastgeberinnen die knappe 23:22-Führung über die Zeit. TVW-Trainer Christian Uhlenbruch war nach der Partie deshalb auch nicht ganz zufrieden: „Wir haben verdient gewonnen. Aber wir haben zu viele Fehler gemacht.“ Als nächstes muss der TVW zur HSE Hamm II reisen, wo er seine Tabellenführung ausbauen kann.

Kalwey, Dietz - Siebels (1), Sendfeld, A. Majrchzak, Dröge (1), Michalski, Hillebrand (6), Schöpper (6), X. Majchrzak, Stengl (2), Nickolay (5), Goletz (2)  

Lesen Sie jetzt