Viele Bilder: So schön waren die Stadtmeisterschaften im Schwimmen

mlzTV Werne Wasserfreunde

Zum ersten Mal richteten die TV Werne 03 Wasserfreunde die Stadtmeisterschaften im Schwimmen im neuen Hallenbad aus. Mit 48 Teilnehmern war die Resonanz nicht so gut wie erwartet.

Werne

, 15.09.2019, 22:58 Uhr / Lesedauer: 1 min

„Vielleicht liegt es daran, dass die Meisterschaft wegen der Bauarbeiten im letzten Jahr ausfallen musste“, vermutet Marion Stegemann, Vorstandsmitglied der Wasserfreunde. Ein weiterer Grund könnte die geänderte Anfangszeit sein. Statt am Nachmittag hatten die Wasserfreunde jetzt für morgens um neun Uhr eingeladen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Das waren die Stadtmeisterschaften im Schwimmen

Zum ersten Mal richteten die TV Werne 03 Wasserfreunde die Stadtmeisterschaften im Schwimmen im neuen Hallenbad aus.
15.09.2019
/
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger
Lediglich 48 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Stadtmeisterschaften im Schwimmen der TV Werne Wasserfreunde teil.© Helga Felgenträger

Lesen Sie jetzt

In einer Sondersitzung diskutierte der Stadtrat am Mittwochabend über die Zukunft des Lehrschwimmbeckens Stockum. Die Debatte war emotional, das Abstimmungs-Ergebnis deutlich. Von Jörg Heckenkamp

Lesen Sie jetzt