Von Schalke 04 über den BVB und den Amateurfußball: die Geschichten der heimischen Trainer

Serie

Die Fußballtrainer aus Werne und Herbern haben in ihren Sportkarrieren bereits einiges erlebt - manche sogar im Profi-Berreich. Bei uns erzählen sie ihre Geschichten.

Werne, Herbern, Stockum

, 13.03.2021, 15:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die heimischen Trainer haben viele Geschichten zu erzählen.

Die heimischen Trainer haben viele Geschichten zu erzählen. © Nico Ebmeier

Wenn man einen Blick auf die Liste der Fußballtrainer in Werne und Herbern wirft, haben viele von ihnen schon eine Menge Erfahrung gesammelt - wenn nicht als Trainer, dann zumindest als Spieler. Benjamin Siegert, Lars Müller und Jürgen Welp waren sogar bereits im Profibereich aktiv.

Durch die vielen Erfahrungen haben die heimischen Trainer auch einige Geschichten zu erzählen. In unserer Serie „Trainer im Portrait“ werfen sie einen Blick zurück und erklären, wie sie zu den Trainern geworden sind, die sie sind.

Lesen Sie jetzt